Slide background

Ein Lächeln ist die
kürzeste Entfernung zwischen
zwei Menschen.

Slide background

Ihr Wohlbefinden und
Vertrauen liegen uns
sehr am Herzen!


Dental Weber Bitburg Patienten Service

Patienten Service und Aktuelles

Hier erfahren Sie mehr...

Zahntechnische Spezialgebiete von Dental Weber Bitburg

Für Zahnärzte und Zahntechniker

Hier erfahren Sie mehr...

Service für Patienten von Dental Weber

Unser Service für Patienten

Hier erfahren Sie mehr...

Dental Weber Bitburg Terminvereinbarungen und Informationen

Beratung und Termine

Hier erfahren Sie mehr...

 

„Titan das Biometall“

Gutes muss nicht teuer sein. Dies gilt auch für Zahnersatz aus Titan. Titan hat einen günstigeren Metallpreis als Edellmetall, ist haltbar und absolut körperverträglich. Ein idealer Werkstoff – nicht nur für Allergiker und materialempfindliche Patienten. Zu dem ist Titan ästhetisch verblendbar mit Keramik und Kunststoff.

Unser qualitativ hochwertiger Zahnersatz aus Titan hat für Zahnarzt
und Patient überzeugende Vorteile:

Reintitan überzeugt in der Implantologie als revolutionärer Werkstoff. Als multifunktionaler Werkstoff findet er jetzt auch in der Zahntechnik sein breites Anwendungsgebiet.

Der Monowerkstoff Reintitan ist bekannt für seine optimale Biokompatibilität, die Korrosionsbeständigkeit und die Reinheit. Biotan wird nur einmal vergossen ! Somit behält es seinen Reinheitsgrad 1 bei.

Zum Wohl der Patienten zeichnet sich Titan durch seine Geschmacksneutralität aus, ist reaktionsfrei kombinierbar und beugt Pulpenirritationen durch geringe Wärmeleitfähigkeit vor.

Große Indikationsbereiche können mit Biotan abgedeckt werden:

  • Kronen
  • Brücken
  • Modellguss
  • Implantatarbeiten
  • Kombiarbeiten

Die geringeren Metallkosten bewirken einen günstigeren Preis im Vergleich zu Edelmetallen. Der hohe Qualitätsstandard der Arbeit bleibt voll erhalten.
Wir haben mit Titan viele Jahre hinweg Pionierarbeiten geleistet. Diese Erfahrung kommt Ihnen und Ihren Patienten zugute. Behandlungsablauf, Präparationstechnik und Abformverfahren können Sie beibehalten wie bisher.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok